Ruhrpottbilder

Frage stellen   Foto senden   Hier sind wir zu Hause.

Ruhrpottmomente

Ruhrpottmomente

— Vor 3 Stunden
#dorsten 
menschen-im-revier:

Worauf sind Sie stolz?
Ich kann gut nähen. Wenn ich ein Stück Stoff sehe, dann stelle ich mir vor, was daraus werden könnte. Ich habe mir neulich ein Sommerkleid genäht, und nachher habe ich es mir angesehen und gedacht: Das war nur ein Stück Stoff! Und dieses Teil habe nur ich, das ist einzigartig. Das macht mich stolz.Ich habe eine kleine Tochter, der nähe ich manchmal was. Das präsentiert sie dann ganz stolz, zum Beispiel ihrer Lehrerin. Das berührt mich. In ihrer Klasse habe ich mal geholfen, als die Kinder Plüschtiere genäht haben. Sie waren so begeistert und so stolz auf ihrer Arbeit!
Mülheim-Heißen

menschen-im-revier:

Worauf sind Sie stolz?

Ich kann gut nähen. Wenn ich ein Stück Stoff sehe, dann stelle ich mir vor, was daraus werden könnte. Ich habe mir neulich ein Sommerkleid genäht, und nachher habe ich es mir angesehen und gedacht: Das war nur ein Stück Stoff! Und dieses Teil habe nur ich, das ist einzigartig. Das macht mich stolz.
Ich habe eine kleine Tochter, der nähe ich manchmal was. Das präsentiert sie dann ganz stolz, zum Beispiel ihrer Lehrerin. Das berührt mich. In ihrer Klasse habe ich mal geholfen, als die Kinder Plüschtiere genäht haben. Sie waren so begeistert und so stolz auf ihrer Arbeit!

Mülheim-Heißen

— Vor 1 Tag mit 3 Anmerkungen
Baukran am Lippetor
Die Eröffnung der MERCADEN® ist für Herbst 2015 geplant…
http://mercaden-dorsten.de/

Baukran am Lippetor

Die Eröffnung der MERCADEN® ist für Herbst 2015 geplant…

http://mercaden-dorsten.de/

— Vor 1 Tag
#dorsten  #ruhrpott 

Ruhrpottmomente
Fotos von Tom Franke

— Vor 4 Tagen
#halternamsee 
Ruhrpottmomente

Ruhrpottmomente

— Vor 5 Tagen
#dorsten 
menschen-im-revier:

Worauf sind Sie stolz?
Ich bin stolz darauf, dass ich bei der Feuerwehr bin, weil man was fürs allgemeine Wohl tut. Und weil man Menschen helfen kann.
Ich mache Jugendarbeit. In dem Bereich bin ich stolz darauf, wenn ich Zugang zu etwas schwierigeren Jugendlichen bekomme, wenn ich mir deren Vertrauen erarbeite. Ich bin dann eine Bezugsperson für die.
Da war mal ein Jugendlicher dabei, der adoptiert war und der damit ziemliche Probleme hatte. Dem habe ich durch die Schule geholfen. Bis nachts um 2 habe ich mit dem Mathe gemacht. Selbst die Eltern haben mich angerufen, wenn sie nicht weiter wussten.
Den habe ich an die Hand genommen und dadurch geführt. Jetzt macht er eine Ausbildung.
Oberhausen-Sterkrade

menschen-im-revier:

Worauf sind Sie stolz?

Ich bin stolz darauf, dass ich bei der Feuerwehr bin, weil man was fürs allgemeine Wohl tut. Und weil man Menschen helfen kann.

Ich mache Jugendarbeit. In dem Bereich bin ich stolz darauf, wenn ich Zugang zu etwas schwierigeren Jugendlichen bekomme, wenn ich mir deren Vertrauen erarbeite. Ich bin dann eine Bezugsperson für die.

Da war mal ein Jugendlicher dabei, der adoptiert war und der damit ziemliche Probleme hatte. Dem habe ich durch die Schule geholfen. Bis nachts um 2 habe ich mit dem Mathe gemacht. Selbst die Eltern haben mich angerufen, wenn sie nicht weiter wussten.

Den habe ich an die Hand genommen und dadurch geführt. Jetzt macht er eine Ausbildung.

Oberhausen-Sterkrade

— Vor 1 Woche mit 1 Anmerkung